Mittwoch, 12. August 2015

Facebook-Sperre: Die Antwort der Europäischen Kommission - Generaldirektion für Justiz und Verbraucherschutz

Lange hat es gedauert:

Nach der Sperre des Facebook-Kontos "Österreichisches Justizopfer" (Mündelhilfe) am 15. April 2015 gab es Mitte Juli eine Antwort aus Brüssel, die recht allgemein gehalten ist:

Nun wissen wir, dass in der Europäischen Union der Sprachgebrauch GUARDIANSHIP üblich ist.




Ein einheitliches Entmündigungs- und Immobilien-Enteignungsrecht steht für alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union aus:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.