Mittwoch, 12. August 2015

Warum man als Ex-Mündel immer stigmatisiert bleibt, warum die Post nicht zugestellt wird und warum die Entmündigung in Österreich nicht gratis ist

Bildergebnis für gmunden traunsee
Schwan am Traunsee (Österreich)

Sachwalterschaft Mag.a Hoedl Rosemarie - Bezirksgericht Wien-Liesing 

DIE KOSTEN TRÄGT ENDGÜLTIG DER BUND oder 

IST FOLTER IN ÖSTERREICH GRATIS? 

Bezirksgericht Wien-Liesing Geschäftsabteilung 12 erinnert daran , dass noch 187 Euro offen sind - Gerichtsgebühren, die nach meiner Kandidatur für den Nationalrat im Sommer 2013 erfunden wurden (damit ich nicht auf Urlaub fahren kann) sämtliche Briefe an den Leiter des Bezirksgerichtes wurden damals von der Post retourniert!

Derzeit schleicht sich wieder folgende Praxis zwecks Entmündigungen und Wieder-Aufleben-Lassen von Sachwalterschaften in Wien ein: der Briefträger wird angehalten, Post (Rechnungen, Mahnungen etc.) trotz richtiger Adressierung an das Ex-Mündel nicht zu zu stellen (Mails von Behörden werden "abgefangen" von BMLVS oder/und BMI etc) So kann man argumentieren: das Ex-Mündel zahlt seine Rechnungen nicht, hat den Überblick über die Lebenshaltungskosten verloren etc....dann wird noch irgendwo im Rahmen einer Anti-Defamation-League-Aktion deponiert, dass das Ex-Mündel Kontakt zu Scientologen (Ziel von SC: Ablehnung und Zerstörung der Psychiatrie in Ö) hat bzw. oppt-Leute in seinem/ihrem Freundeskreis hat (die den Staat Ö als Firma sehen und Richter, Polizisten, Beamte als nicht legitimiert betrachten und ihre Schulden nicht zahlen wollen, da gerichtliche Zahlungsbefehle ungültig sind ebenso wie SW-Beschlüsse) - und schon gibt es wieder zahlreiche Gründe, eine Sachwalterschaft zu errichten oder ANZUREGEN: ODER MAN ZAHLT einfach die Wohnbeihilfe verspätet aus und das Sozialamt (MA 40) teilt dem Bezirksgericht dann mit, dass eine SW wieder notwendig ist - ganz abgesehen von der lebenslänglichen Kreditunwürdigkeit. Es gilt EINMAL MÜNDEL- IMMER MÜNDEL! Besonders BürgerInnen, die zu viel wissen oder zu viel besitzen oder einfach nur lästige QUERULANTEN sind (Diagnose: paranoia querulans)

Bildergebnis für liesinger ball 2009 wurm faymann
Entmündigungskonferenz 2009 ? - es gilt die Unschuldsvermutung? 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.