Sonntag, 8. Oktober 2017

Mündels Eidesstattliche Erklärung (Briefwahl) und andere Möglichkeiten des Wahlbetrugs (Kauf von Wahlstimmen weltweit)

Möglichkeiten der Wahlfälschung - unter besonderer Berücksichtigung von Wahlstimmen von
entmündigten Menschen in Österreich bzw. AuslandsösterreicherInnen, Doppelstaatsbürgerschaften (Scharia-Recht)

1. Bezirksgerichte melden falsche Daten an Brz
2. Fälschung des VJ-Registers im BRZ (inkl Grundbuch Firmenbuch - Entmündigte Menschen)
3. Rechtsanwälte und Notare melden falsche Kuranden-Zahlen an Brz (VJ-Register) mittels Applikation ERV - Elektronischer Rechtsverkehr
4. Altersheime - Pflegeheime fälschen Wahlzettel - füllen Wahlzettel für schwer behinderte bewegungsunfähige Menschen aus...
5. Doppelmeldung Mündel (pflegebedürftige Menschen im Pflegeheim) sind noch zu Hause gemeldet - aber die Oberschwester zwingt sie, eine bestimmte Partei im Heim zu wählen (Fliegende Wahlkommission)
6. Doppel-Staatsbürgerschaften Türkei Österreich / Serbien-Österreich usw....
7. Versendung von tausenden von Wahlkarten mit gefälschter Unterschrift aus Ankara, Sarajewo, Belgrad, New York, Brasilia, London, Brüssel, Luxemburg


Es gibt ca. 60.000 Mündel - ca. 400.000 Auslandsösterreicher - Anzahl der Doppelstaatsbürgerschaften - illegalen Staatsbürgerschaften - gekauften Staatsbürgerschaften unklar (Grauzone)!!!



http://sachwalterschaftsmissbrauch.blogspot.co.at/2016/06/

Drei Fragen an den Bürgermeister sollen aufklären ( es gilt die Unschuldsvermutung - der Verfassungsgerichtshof ist kein Strafgericht) 
  • Herr Bürgermeister, weshalb werden in den Geriatriezentren der Stadt Wien für schwerst demente Personen (es handelt sich dabei um Tausende Menschen) Wahlkarten beantragt, ohne Angehörige davon auch nur in Kenntnis zu setzen?
  • Herr Bürgermeister, weshalb wird seitens KandidatInnen der SPÖ konservativ islamischen bis hin zu türkisch nationalistischen Vereinen finanzielle Unterstützung zugesagt, wenn diese ihre Mitglieder anrufen, um für sie Wahlkarten zu bestellen?
  • Herr Bürgermeister, weshalb versuchen KandidatInnen und WahlhelferInnen der SPÖ rund um den Brunnenmarkt, Yppenplatz, Brigittaplatz und anderen Märkten von türkischstämmigen MigrantInnen Vollmachten zur Besorgung einer Wahlkarte zu erhalten?
  • In Summe sind in Geriatriezentren und Bettenstationen von PensionInnenwohnhäusern rund 6.000 Menschen betroffen. Innerhalb der türkisch-islamischen Communities handelt es sich um ein Vielfaches dieser Zahl.
  • Dazu im Vergleich: Für ein Mandat bei der Gemeinderatswahl werden durchschnittlich 7000 Stimmen erforderlich sein.

https://de.wikipedia.org/wiki/Auslands%C3%B6sterreicher
https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/48/Seite.480400.html
Frage des Tages: Was geschieht, wenn Du zugleich Mündel, Auslandsösterreicher und Österreichisch-Schweizer Doppel-Staatsbürgerschaft hast? Vgl. dazu Europäische Wähler-Evidentliste.....hier kann man tausende von Wählerstimmen fälschen....(siehe auch Bundespräsidentenwahlen)


https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/48/Seite.480400.html
http://chronologieeinerentmuendigung.blogspot.co.at/2017/10/mundels-wahlrecht-und-die-gultigkeit.html
http://sachwalterschaftsmissbrauch.blogspot.co.at/2017/10/vom-wahlrecht-der-mundel.html
http://sachwalterschaftsmissbrauch.blogspot.co.at/2016/06/
https://www.wien.gv.at/advwahlkarte/internet/antrag.aspx?WID=NR171&AArt=1
https://www.wien.gv.at/amtshelfer/dokumente/verwaltung/wahl/antraege/wahlkartenantrag-nationalratswahl.html#
https://www.wien.gv.at/amtshelfer/dokumente/verwaltung/wahl/antraege/wahlkartenantrag-nationalratswahl.html#


http://www.bmi.gv.at/412/Briefwahl.aspx
https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/32/Seite.320520.html#Fristen
http://www.denkforum.at/threads/johann-nepomuk-nestroy-fragen-zitate-antworten.14919/

https://martinmargulies.wordpress.com/2010/10/06/organisierter-wahlbetrug-drei-fragen-an-burgermeister-haupl

http://sachwalterschaftsmissbrauch.blogspot.co.at/2016/06/


AW: [Johann Nepomuk NESTROY] Fragen, Zitate, Antworten ...

Hier das zeichengetreue Originalzitat aus der Posse mit Gesang 'Die Papiere des Teufels':

"Das is wohl nur Chimäre, aber mich unterhalt's."
http://books.google.ch/books?id=oI8...a=X&ei=CGo3Ut6ZJKaz4ASgt4DwDg&ved=0CDIQ6AEwAQ



Es handelt sich um den Refrain im Couplet mit dem Titel 'Das ist nur Chimäre':
http://books.google.ch/books?id=Urd... alles Chimäre, aber mich unterhalt's&f=false

POSTSKRIPTUM:

Alleine die Mündelstimmen betragen in ganz Österreich mehr als 1/4 der Wahlberechtigten Stimmen im Burgenland - östliches Bundesland! 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.